Monat: Januar 2018

Busse kreuzen deinen Weg

Hoffentlich wissen wenigstens die Busfahrer, welchen Weg sie fahren müssen: ob linksherum oder rechtsherum, ob nur eine Wendeschleife und wieder zurück, oder kurz mal von der Kantonsstrasse abbiegen, zum Bushub und wieder zurück. Zur Vergrösserung hier anschauen: https://www.rontaler.ch/wp-content/uploads/2012/05/RO19_1209_Aglo_due.jpg Ich bin

Wer nagt denn da?

  Habt ihr sie auch schon entdeckt, diese angeraspelten Bäume entlang der Reuss, hier bei Rathausen? Da war ein Biber am Werk. Nein, nicht Justin Bieber. Der taucht Medienberichten zufolge derzeit wohl ab aus der Öffentlichkeit. Hier war es ein Castor

Getagged mit: ,

Kantonsrat stimmt für Bushub und Verlängerung Linie 1

Der Kantonsrat hat heute dem Kredit für die Verlängerung der Buslinie 1 bis zur Mall of Switzerland mit 84 zu 28 Stimmen zugestimmt sowie dem Kredit für den Bau eines Bushubs in Ebikon mit 88 zu 26 Stimmen. Was sagen

Getagged mit:

Grusig

  Da sag ich’s doch mit Endo Anaconda: „grusuig – gruusig…  https://youtu.be/dfL_IRXVLtQ

Getagged mit:

Mehrzweckhalle

Seit Jahren klagen Vereine in Ebikon über das Fehlen eines grossen Veranstaltungsraumes. Mit etwas Neid las man  kürzlich, dass in Kriens die Gemeinde das ehemalige Werkhofareal umgestaltet und dadurch den Schappesaal für bis zu 250 Personen geschaffen hat, ausserdem Platz für

Getagged mit: ,

Wildbienen lieben unordentliche Gärten

Wildbienen lieben unordentliche Gärten! Fördern kann man sie am besten, indem man  ihre natürlichen Nistplätze fördert und vor allem das Nahrungsangebot vergrössert. Wildbienen-Nisthilfen, wie sie derzeit oft angeboten werden, sind zwar pädagogisch wertvoll, haben aber eine geringe Wirkung auf die Wildbienengemeinschaften:

Getagged mit: ,
Top