Kategorie: Soziales

Wir sind soziale Wesen. Solidarität, Hilfe unter Nachbarn, für Schwächere etc

Ihre Anregungen, Ideen und Fragen an die Gemeinde

Kennen Sie schon die neue Möglichkeit, mit Ihrer Gemeinde Ebikon in Kontakt zu kommen? Nein? Dann öffnen Sie die Website der Gemeinde Ebikon, dann wählen Sie den Punkt „Gemeinde“ aus, damit sich ein neues Fenster öffnet. Auf diesem finden Sie

Getagged mit: ,

Die Magie des Spielens

Heute abend zwei interessante Sendungen über das Spielen im 3 Sat, ab 20:15 Uhr: http://www.3sat.de/scobel/

Getagged mit:

Gemeindeinitiative «Bezahlbare Spitex-Leistungen für alle»

Sparen bei Hauswirtschaft und Sozialbetreuung ? Auf allen staatlichen Ebenen kommen die hauswirtschaftlichen und sozialbetreuerischen Leistungen immer wieder politisch unter Druck, obwohl sie in Hinblick auf die Bevölkerungsentwicklung und die zunehmend verminderte Verfügbarkeit pflegender Angehöriger an Bedeutung gewinnen werden. «Hilfe

Getagged mit: ,

Zur Abstimmung betreffend Spitex-Tarifen in Ebikon am 19. Mai 2019

Hier eine sehr gute Zusammenfassung von Roman Hodel, Luzerner Zeitung, zu den Fakten betreffend Spitex-Tarif-Abstimmung in Ebikon: https://www.luzernerzeitung.ch/zentralschweiz/luzern/das-muessen-sie-zur-ebikoner-spitextarif-abstimmung-wissen-ld.1114489 Wer noch weitere Information will, kann zur Orientierungsversammlung am 6. Mai 2019 kommen und den Gemeinderat fragen, siehe Flyer OV A5  

Getagged mit:

Wir Ärzte haben ein Imageproblem

Wussten Sie, dass die Gesundheitsberufe sowie die Patientenstimmen im Parlament krass untervertreten sind, vor allem im Vergleich zu den Krankenversicherungen? Wussten Sie, dass im Nationalrat nur vier Ärzte sitzen, und alle vier SP-Mitglieder? Lesen Sie zu diesem Thema den Bericht

Getagged mit: ,

Abstimmung über „Bezahlbare Spitexleistungen für alle“

Im Mai stimmt die Ebikoner Bevölkerung über drei Vorlagen ab, siehe https://www.ebikon.ch/verwaltung/aktuelles/news/ebikoner-bevoelkerung-stimmt-im-mai-ueber-drei-vorlagen-ab Eine davon betrifft eine Gemeindeinitiative. Die Stellungnahme des Gemeinderates: Nein zur Gemeindeinitiative „Bezahlbare Spitex-Leistungen für alle“ Der Gemeinderat teilt zwar weitestgehend die Anliegen der Initianten, erachtet jedoch die

Getagged mit:

Ebikoner Schüler tanzen im KKL

Ebikoner Schüler beim Tanzwettbewerb im KKL. Dabeisein und Spasshaben ist alles! Auch wenn es diesmal nicht für einen Podestplatz der Fünftklässler gereicht hat. https://www.ebikon.ch/schule-ebikon/Organisation/aktuelles/fuenftklaessler-am-school-dance-award-im-kkl Hier die Rangliste: https://sport.lu.ch/-/media/Sport/Dokumente/Freiwilliger_Schulsport/School_Dance_Award/Rangliste_SDA_2019.pdf?la=de-CH Gewinner School Dance Award 2018 Luzern:  

Getagged mit:

Über den Tod wird zu viel Trara gemacht

Ein neuer Film über palliative care, über das Sterben: Donnerstag, 16. Mai 2019 Kino Bourbaki, Luzern Fabian Biasio, Absolvent des Studiengang Pressefotografie 2000, realisierte in den vergangenen Monaten seinen ersten Kino-Dokumentarfilm.  Am Donnerstag, 16. Mai 2019 wird der Film im

Tramhüsli wird eröffnet!!

Ein neuer Treffpunkt für Alle, in Emmen. Ab 4. April 2019 geöffnet: https://www.tramhuesli.ch/

Getagged mit:

Ergebnisse der Bevölkerungsbefragung in Ebikon

…zum Thema Alter –  lesen Sie hier weiter die Medienmitteilung der Gemeinde: https://www.ebikon.ch/verwaltung/aktuelles/news/bevoelkerungsumfrage-zum-thema-alter  

Getagged mit: ,

Frauen und Geld

Frauen und Geld? Frauen und Geld! Ein wichtiges Thema, mit ganz unterschiedlichen Aspekten. Lesen Sie dazu weiter in „Moneta“ https://www.moneta.ch/frauen-und-geld

Getagged mit: ,

Vicino – auch in Ebikon?

Ein ganz grossartiges Projekt gegen die zunehmende Vereinsamung im Alter, in der Stadt Luzern: Vicino https://www.vicino-luzern.ch/ Wäre das nicht auch etwas für Ebikon? Was meinen Sie? Wären Sie interessiert? Schreiben Sie mir einen Kommentar dazu – ich freue mich darüber!

Getagged mit:

Wie das Lebendige verloren geht

Der Soziologe Hartmut Rosa beschreibt in seinem Buch „Unverfügbarkeit“, wie wir es schaffen, dass das Lebendige verloren geht. Was wir aber brauchen, sind „resonante“ Beziehungen. Lesen bzw. hören Sie hier selbst : https://www.deutschlandfunk.de/hartmut-rosa-unverfuegbarkeit.1310.de.html?dram:article_id=435343    

Prämienentlastungsinitiative

„Die Krankenkassenprämien sind in den vergangenen Jahren deutlich stärker gestiegen als Löhne und Renten. Das stellt für viele Menschen ein grosses Problem dar. Da die Grundversicherung über Kopfprämien finanziert wird, zahlen alle die gleichen Prämien, unabhängig vom Einkommen. Das heisst:

Getagged mit:

MusicTalks

Was verbirgt sich hinter dieser Überschrift? Eine sehr spannende Vortragsreiche der Hochschule Luzern Musik. „In der Reihe «MusicTalks» kommen Musikexpertinnen und -experten zu Wort. Mit Vorträgen, Diskussionen und in Gesprächen regen sie zum Nachdenken über Musik an, eröffnen neue Hörperspektiven

Getagged mit:
Top