Monat: Dezember 2018

Bushub-Provisorium

Zum geplanten Bushub-Provisorium in Ebikon hier ein aktueller Bericht in der Luzerner Zeitung: https://www.luzernerzeitung.ch/zentralschweiz/luzern/ebikon-plant-neuen-busknoten-aber-ohne-fahrleitungen-ld.1077763 Weitere Infos zu diesem Thema auch hier: https://www.rontalnetz.ch/provisorium-bushub-oeffentliche-auflage/    

Getagged mit: ,

Kein Zustupf mehr zu Passpartout und Mehrfahrtenkarten

Ab dem 1. Januar 2019 stellt die Gemeinde Ebikon ihren bisherigen freiwilligen Zustupf an den Kosten für Passepartout und Mehrfahrtenkarten der VBL für EL-Bezüger ein. Mehr dazu unter Gemeinde-News: https://www.ebikon.ch/verwaltung/aktuelles/news/gemeinde-ebikon-stellt-beteiligung-an-bus-abonnementen-ein    

Heisses Pflaster Stadt

Lärm, Feinstaub, CO2 und Hitze – besonders die Sommermonate machen das Leben in der Stadt oft unerträglich. Pflanzen kühlen, reinigen und wirken sich positiv auf die Psyche aus. Sehen Sie dazu heute abend um 20:15 Uhr einen Filmbeitrag im 3sat,

Getagged mit:

Gegen Waffenexporte in Bürgerkriegsländer

Die Korrektur-Initiative verhindert Waffenexporte in Bürgerkriegsländer und in Länder, die systematisch und schwerwiegend Menschenrechte verletzen. Mit der Initiative kann die Bevölkerung endlich beim Thema Waffenexporte mitreden! Im Sommer wollte der Bundesrat auf Druck der Rüstungslobby Waffenexporte in Bürgerkriegsländer erlauben. Riesiger

Gaudete-Konzert am 14.12.2018

Gaudete-Konzert am Freitag, 14. Dezember 2018 um 20:00 Uhr in der Pfarrkirche Ebikon Weitere Infos hier: http://www.bb-abinchova.ch/agenda/ Der Weltraum – unendliche Weiten. Und mindestens genauso viele Möglichkeiten, die Schönheit eines klaren Nachthimmels mit all seinen Gestirnen in wunderbare Melodien zu verpacken.

Provisorium Bushub – öffentliche Auflage

Die Pläne zum Provisorium Bushub liegen vom 3. Dezember bis 22. Dezember 2018 öffentlich auf. Hier der Link zu den Unterlagen: https://www.ebikon.ch/verwaltung/planung-bau/aktuelle-projekte/bushub-ebikon Und hier eine persönlich verfasste, gekürzte Zusammenfassung der öffentlich aufgelegten Unterlagen: ProvisoriumBushubAbstract

Gelbe Schuhe

Heute in Buchrain neben dem Gemeindehaus „entdeckt“: Aus „www.helpster.de“ : Gelbe Schuhe spielen in Friedrich Dürrenmatts „Der Besuch der alten Dame“ eine wichtige Rolle als Symbol. Sie charakterisieren nicht nur die verschiedenen Personen, sondern sie markieren auch wichtige Etappen im

Ebikon in die Zukunft führen

Hier ein Interview mit den Gemeinderäten Daniel Gasser und Hans Peter Bienz zur Zukunft Ebikons: https://www.ebikon.ch/verwaltung/aktuelles/news/ebikon-mit-gesundem-wachstum-staerken-und-erfolgreich-in  

Baugesuch für Provisorium Bushub Ebikon

Die Pläne zum Provisorium Bushub liegen vom 3. Dezember bis 22. Dezember 2018 öffentlich auf. Hier der Link zu den Unterlagen: https://www.ebikon.ch/verwaltung/planung-bau/aktuelle-projekte/bushub-ebikon  

Getagged mit:

Adventsfenster

Seit Jahren gibt es „Adventsfenster“ im Höfli-Quartier in Ebikon, siehe http://www.qv-hoefli.ch/content/pages/adventsfenster-2018.php Seit kurzem gibt es neue Nachbarn in unserer Strasse, auch Sie machen ein Adventsfenster auf:  

Sinnvolle Geschenke

Sind Sie immer noch auf der Suche nach einem sinnvollen Geschenk, das auch zugleich nachhaltig ist? Dann schauen Sie doch mal hier rein https://rrrevolve.ch/183-sinnvolle-geschenke  

Wieder keine Chance für Radwegenetz

Heute in der Kantonsratsitzung stimmte die Mehrheit leider nicht für Langsamverkehr, für Nachhaltigkeit, für eine gesunde Zukunft ab! Lesen Sie hier zum Traktandum 5 / Bauprogramm 2019–2022 für die Kantonsstrassen die Anträge von Hannes Koch (Punkt 10,11,12) https://www.lu.ch/kr/parlamentsgeschaefte/CdwsFiles?fileid=8a4608a2e5004dafaa3dc74eca50ac90 Antrag: Der

Getagged mit:

Hoffnung auf Hundewiese in Ebikon!

Aktuelle Mitteilung vom Vorstand der „Hundefreunde Ebikon und Umgebung“: „Unser Verein hat nun an der Generalversammlung einstimmig beschlossen das Angebot der Gemeinde, für ein Pilotprojekt „Hundewiese hinter der Äbiker-Hütte“ anzunehmen und alles daran zu setzen, das dies auch zu einem

Ist unsere Erde noch zu retten?

Hier können Sie in der 3sat-Mediathek einen sehr empfehlenswerten Beitrag sehen, der sich mit dieser Frage befasst. http://www.3sat.de/mediathek/?obj=76881

Getagged mit:

Politische Korrektheit?

     

Top