Monat: Januar 2019

In Buchrain entsteht etwas…

  In Buchrain entsteht ein Literatur-Skulpturenweg: https://www.rontaler.ch/kultur/51-05-literatur-skulpturenweg-buchrain-der-weg-entsteht/ Er soll im Frühjahr diesen Jahres eröffnet werden. Man findet bereits jetzt schon etliche Skulpturen:  

Getagged mit:

Ebikon boomt

Ja, es wird sehr viel gebaut in Ebikon, an vielen Orten… Eine ausgezeichnete Zusammenstellung aller geplanten Bebauungen finden Sie in diesem Bericht der Luzerner Zeitung: https://www.luzernerzeitung.ch/zentralschweiz/luzern/in-ebikon-sind-rund-1000-neue-wohnungen-in-der-pipeline-ld.1085288?mktcid=nled&mktcval=136&kid=_2019-1-15

Getagged mit:

Zersiedelungsinitiative

Am 10.02.2019 wird über die Vorlage abgestimmt. Machen Sie sich selbst ein Bild. Nein: https://www.admin.ch/zersiedelungsinitiative JA: https://www.zersiedelung-stoppen.ch/ oder auch hier: https://www.easyvote.ch/de/abstimmungen/zersiedelungsinitiative/  

Schüler streiken nun auch in Luzern für das Klima

Nachdem bereits im Dezember letzten Jahres in einigen grossen Städten der Schweiz Schüler für das Klima gestreikt hatten, erreicht die Aktion nun auch Luzern. Sie wurde von der 14-jährige Sek-Schülerin Paula Schmid aus Horgen ZH initiiert,  nach dem Vorbild der 15-Jährigen

Getagged mit:

Neue App – Wahlresultate in Echtzeit

Für alle, die bei den kommenden Wahlen den Wahlresultaten in Echtzeit entgegenfiebern, gibt es nun eine Abstimmungs-App! Hier weitere Infos: https://newsletter.lu.ch/inxmail/html_mail.jsp?params=89598

Getagged mit:

Mitanpacken?

Kennen Sie das Bergwaldprojekt? Gerade ist das neue Jahresprogramm erschienen: an 29 Einsatzorten können Sie als Freiwillige mitanpacken, um den Bergwald zu schützen. Auch ganz bei uns in der Nähe, auf der Rigi beispielsweise. Eine sinnvolle Tätigkeit, spannend, interessant. Und

Getagged mit:

Qube und Mehrwertabgabe

Die Vorteile des Projekts Qube überwiegen die Nachteile, die es durchaus gibt. Angeblich spült die Mehrwertabgabe rund 3,5 Millionen Franken in die Kasse der Gemeinde. Dazu muss man wissen, dass die Mehrwertabgabe zwar primär durch eine Geldleistung erbracht werden soll,

Getagged mit: ,

Anlass für pflegende Angehörige

Der Anlass richtet sich an Luzernerinnen und Luzerner, die Angehörige pflegen und betreuen. Die Teilnahme ist kostenlos. Wann: Donnerstag, 14. Februar 2019, 14.00 – 17.00 Uhr Wo: Hotel Continental Park, Murbacherstrasse 4, 6003 Luzern Weitere Infos hier: https://disg.lu.ch/veranstaltungen/Anlaesse_fuer_pflegende_und_betreuende_Angehoerige_2019_2021/Anlass_2019/Anmeldeformular Anmeldeformular hier:

Doch keine Mehrzweckhalle für Ebikon

https://www.ebikon.ch/verwaltung/aktuelles/news/ebikon-unterstuetzt-lokale-vereine-jaehrlich-mit-rund-einer-million-franken Der Bau einer Mehrzweckhalle im Sinne einer Gesamtlösung für alle Vereine erweist sich als nicht zielführend. So lautet das Zitat aus der oben aufgeführten heutigen Medienmitteilung der Gemeinde Ebikon. Der Gemeinderat beklagt, dass die Bedürfnisse der Vereine so verschieden seien. Ja,

Getagged mit:

Wie weiter mit dem ehemaligen M-Parc

Die Wogen gehen hoch her, da gibt es Pro und Contra, da werden im letzten Moment noch Ja- bzw. Nein-Komitees gegründet, um Stimmen zu gewinnen für die Abstimmung am 10.02.2019, wenn wir Ebikoner über den Bebauungsplan und die Teilzonenplanänderung Weichle

Neuer Event für Läufer

Wer sagt denn, dass man nur mit der Bahn Richtung Pilatusspitze kommt? Neu gibt es ab diesem Jahr die Möglichkeit für Läufer, in zwei Varianten, hinaufzusprinten. Swiss Trailrun Pilatus am 22. Juni 2019 siehe https://www.swisstrailrun.ch/anmeldung/

Volle Kandidatenliste der SP Luzern-Land

Siehe https://peter-faessler.spschweiz.ch/2018/12/13/kantonsratsnomination-sp-luzern-land-mit-30-kandidatinnen-und-kandidaten/ Hurra, die SP Luzern-Land hat es geschafft, mit 30 Kandidierenden in die Kantonsratswahlen vom 31. März 2019 zu gehen. Das bedeutet eine volle Liste. Wir Kandidierenden kommen aus Ebikon, Kriens, Malters, Buchrain, Udligenswil, Adligenswil, Meggen, Horw und Weggis.

Mehrwert abschöpfen

Innere Verdichtung ist die raumplanerische Herausforderung der Zukunft, denn es ist im Interesse aller, die hohe Lebensqualität im Kanton Luzern zu erhalten. Damit dies gelingt, braucht es einerseits gesetzliche Grundlagen, andererseits müssen den Gemeinden aber auch Mittel für eine qualitativ

Getagged mit:

Gemeinde Ebikon entwickelt sich sehr stark

In einer heutigen Publikation teilt der Gemeinderat Ebikon folgendes mit: Das Rontal gilt seit 2012 als eines der sich am stärksten entwickelnden Gebiete schweizweit – und für unsere Gemeinde wird auch in den kommenden Jahren ein Wachstum prognostiziert. Damit Ebikon

Spontan abnehmen

Nächste Informationsveranstaltung: Donnerstag, 17. Januar 2019, 19.00 Uhr  

Top