Demokratie schützen

„Ganz speziell aber schwindet heute in weiten Kreisen das Bewusst­sein, dass die Freiheit des Einzelnen ihre Grenze immer an der Freiheit des Nächsten finden muss.“

Die Freiheit ist nicht nur in der Ukraine zu verteidigen

In Russland, China und anderswo bedrohen imperialistische Macht­haber und Autokraten die Demokratie. Auch in der Schweiz gerät sie zunehmend unter Druck.

Ein Kommentar von Casper Selg, 09.11.2022 https://www.republik.ch/2022/11/09/die-freiheit-ist-nicht-nur-in-der-ukraine-zu-verteidigen

Wusstest du das? Mir macht diese Erkenntnis sehr grosse Sorgen: „38 Prozent der Erwachsenen in der Schweiz sind heute laut neuesten wissenschaftlichen Unter­suchungen «news­depriviert», das heisst, sie informieren sich kaum und sie haben nur sehr geringe Kenntnis von politischen oder gesellschaftlichen Vorgängen.

Schreibe einen Kommentar