Erst mal testen: Pumptrack

Heute beim Spaziergang in Buchrain entdeckt:

Es handelt sich dabei um einen sogenannten mobilen Pumptrack. Der Pumptrack wird den Gemeinden und Schulen im Kanton Luzern jeweils für sechs Wochen zu einem Unkostenbeitrag von CHF 900.- zur Verfügung gestellt. Weitere Infos dazu hier: https://sport.lu.ch/PumpTrack

Wie wäre es, wenn die Gemeinde Ebikon in einem ersten Schritt zunächst auch so einen mobilen Pumptrack aufstellt und dadurch herausfindet, wie gross und welcher Bedarf (wer nutzt ihn: Kinder, Jugendliche, Erwachsene zu welchen Zeiten usw.) dafür in Ebikon besteht – statt gleich einen endgültigen Pumptrack im Schmiedhof-Park zu bewilligen und somit ein Stück dieses wertvollen, uns allen gehörenden Bodens mit Asphalt zu versiegeln: https://pumptrack-ebikon.ch/