Machen ist wie Wollen, nur krasser.

Nehmt teil und macht aus Eurem Garten einen Ort, an dem die heimische Pflanzenwelt und die vielfältige Tierwelt sich wohlfühlen und regenerieren kann.

Auch ich selbst bin erst seit kurzem auf diese Möglichkeit gestossen, wie man seinen Garten gestalten kann. Auch ich mache mich auf den Weg, zunächst einmal theoretisch, dann hoffentlich mehr und mehr auch in meinem eigenen kleinen grünen Reich.

Wenn ihr auch Lust habt, dann schaut doch auch mal rein: https://hortus-netzwerk.de/

Gibt es jemanden hier in der Nähe, d. h. in und um Luzern, der eigene Erfahrungen damit gemacht hat? Dann schicke mir doch einen Kommentar, wenn du magst. Ich würde mich sehr freuen darüber!