Russisches Kriegsschiff, fick dich

Der grosse Essay von Constantin Seibt wird auch eine Woche nach der Publikation viel gelesen, sei es auf Website der Website der Republik oder beim «Spiegel», der den Beitrag eingekauft hat. Wenn Sie der Text interessiert, aber einfach zu lang ist: Lassen Sie ihn sich von einem professionellen Sprecher vorlesen: https://www.republik.ch/2022/04/14/russisches-kriegsschiff-fick-dich